DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 13.02.2017

ab 16.02.:
Findet Dorie
(USA, 2016)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Andrew Stanton
 
Länge: 103 Min.

Publikumsliebling Dorie aus "Findet Nemo" kehrt auf die Leinwand zurück. Die blaue Paletten-Doktorfisch-Dame ohne Kurzzeitgedächtnis lebt inzwischen glücklich und zufrieden mit Nemo und Marlin im Korallenriff, als sie einen Geistesblitz hat: Irgendwo da draußen müsste doch ihre Familie sein, die vielleicht längst nach ihr sucht. Und so startet Dorie mit Marlin und Nemo in das größte Abenteuer ihres Lebens, das sie durch den Ozean bis zum berühmten Meeresbiologischen Institut in Kalifornien mit s...


  DVD:  15.99 EUR

  Blu-Ray:  23.98 EUR
ab 16.02.:
Meine Zeit mit Cezanne
(F, 2016)
mit
Guillaume Canet, Guillaume Gallienne
 
Regie: Daniele Thompson
 
Länge: 117 Min.

Frankreich im 19. Jahrhundert. Émile Zola (Guillaume Canet), Sohn italienischer Einwanderer, und Paul Cézanne (Guiliaume Gallienne), Sprössling eines reichen Fabrikanten, wachsen unter südlicher Sonne auf. Eine Kindheit, geprägt von Träumen, Abenteuern und erster Verliebtheit, ein endloser Sommer, unbeschwert und idyllisch. Obwohl die beiden Jungen aus denkbar unterschiedlichem Hause stammen, werden sie unzertrennlich – und kommen auch im Erwachsenenalter nicht mehr voneinander los. Als das vers...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR

ab 16.02.:
Nur wir drei gemeinsam
(F, 2015)
mit
Kheiron, Leila Bekhti
 
Regie: Kheiron
 
Länge: 107 Min.

Während der Schah von Persien (Alexandre Astier) sein Land von einem Debakel ins andere führt, wächst der junge Hibat (Kheiron) mit seinen sechs Schwestern und fünf Brüdern unter der liebevollen Fürsorge seiner Eltern auf. Er ist klug, hat einen rebellischen Geist und entwickelt sich im Laufe der Jahre zu einem glühenden Gegner des Schahs. Ganz selbstverständlich setzt Hibat auf den familiären Rückhalt – auch, wenn es um seine politischen Einstellungen geht. Sein Bruder Aziz (Khereddine Ennasri)...


  DVD:  20.83 EUR
ab 16.02.:
Schweinskopf al dente
(D, 2016)
mit
Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 95 Min.

Leicht hat man’s nicht. Aber leicht hat’s einen. Heißt es. Der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) kann das bestätigen. Eigentlich hätte er am liebsten seine Ruhe. Würde eine Leberkässemmel essen. Oder bei Wolfi, im Wirtshaus von Niederkaltenkirchen sitzen und ein kaltes Bier trinken. Stattdessen ist er jetzt hier, im Gemeindehaus in seinem Büro und soll die Susi (Lisa Maria Potthoff), seine Langzeitfreundin, überreden, dass sie nicht Schluss macht, ihm und Niederkaltenkirchen nicht den Rücken zu...


  DVD:  14.99 EUR

  Blu-Ray:  14.99 EUR

ab 16.02.:
The Music Of Strangers: Yo Yo Ma And The Silkroad Ensemble
(USA, 2015)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Morgan Neville
 
Länge: 96 Min.

Vor nunmehr 15 Jahren fand sich eine außergewöhnliche Gruppe von Musikern zusammen, um die universelle Kraft der Musik zu feiern. Benannt nach dem uralten Handelsweg, der Asien, Afrika und Europa verbindet, ist das Silk Road Ensemble eine internationale Initiative des weltbekannten Cellisten Yo-Yo Ma, die für die Fähigkeit der Musik, geografische Grenzen zu verwischen, unterschiedliche Kulturen zu vereinen und Hoffnung bei Musikern wie Publikum zu wecken, steht. ...


  DVD:  23.13 EUR
ab 17.02.:
Die Dreigroschenoper
(D/F, 1962)
mit
Curd Jürgens, Gert Fröbe
 
Regie: Wolfgang Staudte
 
Länge: 124 Min.

"Haifisch" Mackie "MacKeith" Messer (Curd Jürgens), der König der Londoner Unterwelt hat geheiratet: Polly Peachum (June Ritchie) ist die glückliche - ausgerechnet die Tochter des "Bettlerkönigs" J.J. Peachum (Gert Fröbe), der zwar auch im großen und organisierten Stil versucht, auf nicht ganz saubere Art und Weise an das Geld anderer Leute zu kommen, sich dabei aber für etwas deutlich besseres hält. Für ihn ist die Ehe seiner Tochter mit dem Obergauner ein Skandal - und er hat fortan nur noch d...


  DVD:  15.46 EUR

 

Neu auf DVD ab 06.02.2017Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 20.02.2017

© 1996 - 2017 moviemaster.de

 
Stand: 17.07.2017

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher