DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 11.03.2002

ab 11.03.:
Julietta
(D, 2001)
mit
Lavinia Wilson, Barnaby Metschurat
 
Regie: Christoph Stark
 
Länge: 95 Min.

Julietta (Lavinia Wilson), eine 18jährige Schülerin aus behütetem Elternhaus in Stuttgart, fährt nach Berlin, um mit ihrem Freund Jiri (Matthias Koeberlin), Medizinstudent, auf der Love Parade zu feiern. Sie tanzen, nehmen Drogen, werden von der brodelnden Masse mitgerissen und schließlich getrennt. Auf der verzweifelten Suche nach Jiri verliert Julietta das Bewusstsein. Max (Barnaby Metschurat), ein DJ, rettet sie. Er ist fasziniert von Juliettas Schönheit und in einem, für ihn unwirklichen Mom...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  22.89 EUR
ab 12.03.:
The Dish
(AUS, 2000)
mit
Sam Neill, Kevin Harrington
 
Regie: Rob Sitch
 
Länge: 105 Min.

Endlich ist es wieder da, dieses seltene Gefühl der Glückseeligkeit, dieses Lächeln auf den Lippen, wenn das Licht im Kino angeht, dieses beschwingte den-Kinosaal-verlassen. Schuld daran ist ein Film, der so einfach wie genial, so romantisch wie witzig ist: "The Dish". So nennen die Australier ihre Schüssel. Nicht irgendeine, sondern immerhin das größte Radioteleskop der südlichen Hemisphäre. Und die steht auf einer idyllischen Schafswiese nahe dem Städtchen Parkes. Bisher haben Cliff Buxton (Sa...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  7.99 EUR

ab 12.03.:
Drei Engel für Charlie
(USA, 2000)
mit
Drew Barrymore, Cameron Diaz
 
Regie: McG
 
Länge: 92 Min.

Sie sind wieder da, die drei Engel für Charlie: Jünger, hübscher, mit mehr Sexappeal als in den 1970er Jahren und ausgestattet mit modernen Werkzeugen und Kampfmethoden. Die drei Engel, das sind Natalie (Cameron Diaz), Dylan (Drew Barrymore) und Alex (Lucy Liu) mit ihrem unmittelbaren Ansprechpartner Bosley (Bill Murray), der gleichzeitig die Kontaktperson zu ihrer aller Chef - Charlie - ist. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  5.40 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
ab 12.03.:
Fesseln der Lust
(USA, 2001)
mit
Angie Everhart, Richard Grieco
 
Regie: Robert Angelo
 
Länge: 84 Min.

Der Fotograf J.C. Gale (Richard Grieco) ist ein gutaussehender Mann mit unstillbarem sexuellen Appetit. Er schätzt besonders die harten Spielchen im Bett, Schläge, Strangulation kurz vor dem Moment. Bei einer dieser wilden Nächte kommt die attraktive Linda Bevins ums Leben. Gale landet vor Gericht, doch er hat Glück: Man befindet ihn des Totschlages für schuldig und er wird zu einer Bewährungsstrafe von 5 Jahren verurteilt. Gleichzeitig muss er ein Supervising-Programm durchlaufen. Zweimal die W...


  DVD:  36.96 EUR

ab 12.03.:
Spinnen des Todes
(USA, 2001)
mit
Devon Gummersall, Dan Aykroyd
 
Regie: Scott Ziehl
 
Länge: 86 Min.

Quentin Kemmer (Devon Gummersall) ist ein Loser - und ein großer Fan von Superhelden- und Supermonster-Comics. Der Wachmann der Firma "Biochemco", die genetische Experimente an Spinnen durchführt, lebt ein ereignisarmes Leben mit wenigen Höhepunkten ohne größere Abwechslung. Er ist ein wenig einsam und mitunter muss er sich von den Schlägertypen in seiner Straße anpöbeln und verspotten lassen. Quentin ist einer, der keiner Fliege etwas zuleide tun kann, einer, der sich nicht wehrt, wenn ihm das ...


  DVD:  5.80 EUR
ab 14.03.:
Das kleine Eisbär
(D, 2001)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Piet de Rycker, Thilo Graf Rothkirch
 
Länge: 78 Min.

Eisbär Mika kann es erst gar nicht realisieren, als man ihm sagt, dass er Vater geworden ist. Aber schon bald kennt sein Glück keine Grenzen mehr: Lars heißt der "kleine Eisbär", der schon bald von Scholle zu Scholle turnt und Freundschaften schließt: Mit dem Eisbärmädchen Greta, dem Schneehasen Lena, der Schneegans Pieps - und der Robbe Robby. Das ist allerdings ein Verstoß gegen die "Spielregeln" der Eiswelt, denn Robben und Eisbären sind natürliche Feinde. Da hilft es auch wenig, dass Robby L...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  9.83 EUR

 

Neu auf DVD ab 04.03.2002Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 18.03.2002

© 1996 - 2017 moviemaster.de

 
Stand: 05.11.2017

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.20; © 2002 - 2017 by Frank Ehrlacher